Notizblaettchen: Katholisch + Altkirchlich + Recht Gläubig

30. März 2018
von schorsi
Keine Kommentare

Kreuz (39)

Gläubige Juden sind dazu angehalten, dass Passah-Mahl so zu feiern, als wären sie selbst – persönlich – aus Ägypten herausgeführt und befreit worden. Als Christen sollen wir, so wird von vielen Theologen und Kirchenlehrern gesagt, das Passah Christi, also unser … Weiterlesen

27. März 2018
von schorsi
Keine Kommentare

Entertainment (39)

Mein Drucker ist hinüber, deshalb war ich gestern im hiesigen MediaMarkt und habe mich über die aktuellen Angebote informiert. Auf dem Weg zu den Druckern kam ich durch die Entertainment-Abteilung. Präsentiert werden großflächig Spielkonsolen, riesige und für meine Verhältnisse unglaublich … Weiterlesen

22. März 2018
von schorsi
Keine Kommentare

Gottvertrauen (34)

Gestern Abend in unserem Stadtkloster. Ich setze mich auf eine der Steinbänke, die rechts und links die Kapelle bis zum Altarraum säumen. An mehreren Stellen trennen kleine, kaum auffallende Spalten die Bänke voneinander. Meistens gehen ich abends gleich von der … Weiterlesen

19. März 2018
von schorsi
Keine Kommentare

Dienen (31)

In der Feier der heiligen Eucharistie geht es nicht um ausgefallene Inszenierungen, nicht um Show und nicht um irgendwelche Attraktionen. Es geht darum, mit jener Wirklichkeit in Beziehung zu treten, die wir Gott nennen. Es geht um die Vergegenwärtigung des … Weiterlesen

17. März 2018
von schorsi
Keine Kommentare

Osten Westen Westen Osten (29)

Gestern habe ich über das Verhältnis von Westkirche und Kirche des Ostens nachgedacht. Mein Gedanke dazu: Obwohl der katholischen Kirche, der Westkirche mithin, seit der Aufklärung immer wieder Wissenschaftsfeindlichkeit vorgeworfen wurde, verkörpert sie doch letztlich in einer historischen Perspektive den … Weiterlesen