Mrz 17 2018

Osten Westen Westen Osten (29)

Autor: . Abgelegt unter Fasten-Tagebuch

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Gestern habe ich über das Verhältnis von Westkirche und Kirche des Ostens nachgedacht. Mein Gedanke dazu: Obwohl der katholischen Kirche, der Westkirche mithin, seit der Aufklärung immer wieder Wissenschaftsfeindlichkeit vorgeworfen wurde, verkörpert sie doch letztlich in einer historischen Perspektive den Vernunftaspekt des Christentums. In der Kirche des Ostens hingegen hat sich das mystische Christentum bewahrt.
Ich sollte mich damit demnächst einmal etwas intensiver befassen.

In mir selbst möchte ich gern beides bewahren, Westliches wie Östliches in mir lebendig halten.

Gütiger Gott, hilf mir, das, was in Deiner Kirche gegensätzlich sich ausdrückt, in mir selbst im Kleinen zu versöhnen.

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben