Mrz 16 2018

Der Weg zu dir selbst (28)

Autor: . Abgelegt unter Fasten-Tagebuch

Collage mit Text: Der Weg, der dir gezeigt wird, ist nicht weit. Du musst deinem Gott nur bis zu dir selbst entgegen gehen.

Cella Sankt Benedikt, Logion März 2018: Der Weg, der dir gezeigt wird, ist nicht weit. Du musst deinem Gott nur bis zu dir selbst entgegen gehen.

Ich fürchte, der Weg zum eigenen Selbst ist manchmal der längste und steinigste, den man sich vorstellen kann. Mir selbst kommt es jedenfalls so vor, wenn ich auf mein Leben blicke. Aber vielleicht ist er für andere Menschen ja auch kürzer.

Gütiger Gott, führe mich auf den Weg zu Dir in mir selbst.

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben